Sardinien 2020

Reisezeitraum:

03.10.2019 bis 10.10.2019

Straßen "satt"...

Aufgrund der großen Nachfrage fliege ich mit euch im Herbst 2020 wieder auf die zweitgrößte Mittelmeerinsel Sardinien.

Es erwarten euch karibische Buchten, wildes Gebirge, sehr kurvige Straßen soweit das Auge reicht und solange Ihr fahren wollt und könnt.... :-)

Inklusivleistungen:

  • Flug mit Eurowings von Stuttgart nach Olbia und zurück.

  • Transport eures Motorrades zum Flughafen Olbia und vom Hotel in Arbatax  zurück nach Vaihingen/Enz.

  • Gepäcktransport bis ans Hotel.

  • 3 Nächte im 4* Hotel in der Nähe von Alghero inkl. Halbpension

  • 4 Nächte im 4* Hotel Club Saraceno inkl. Halbpension mit Tischwein

  • Bustransfer vom Hotel in Arbatax zum Flughafen Olbia.

  • Transportversicherung der Motorräder mit 40 SZR

  • Reisesicherungsschein

Die Hotels

Übernachtet wird in 4* Hotels.

 

Die ersten 3 Nächte verbringen wir im Nordwesten der Insel. Hier habt ihr genügend Zeit den schönen, sanften Norden und die Steilhänge im Westen zu erkunden.

 

Die anschließenden 4 Nächte verbringen wir, wie auch im letzen Jahr im Club Saraceno in Arbatax.

 

Die schön angelegte Hotelanlage fügt sich in die Landschaft ein und besticht durch ihre Weitläufigkeit.

Zwei Tiefgaragen und einen Waschplatz für die Bikes lassen euer Herz bestimmt höher schlagen.

So habt ihr die Möglichkeit, von hier aus den Süden/Osten der Insel zu erkunden. 

Preise:​

​​

  • Fahrer-/in im Doppelzimmer:                             1.590,00 Euro

  • Beifahrer-/in im Doppelzimmer:                           990,00 Euro

  • Einzelzimmerzuschlag:                                          165,00 Euro

  • Versicherungspaket:                                                 57,00 Euro

Für Buchungen und für eventuell anfallende Fragen schreibt uns bitte oder meldet euch telefonisch unter 07042 6001. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 18 Personen.

 

Hier kommt Ihr zum Formular:

  •  

Genuss

und Spass

Sardinien wird oft als kleines Paradies mitten im Mittelmeer definiert.

 

Das Sinnbild dafür sind die Küsten und weißen Strände der Insel, aber sie hat unzählige Gesichter und Orte, die es zu entdecken lohnt.

 

Erlebt die Insel auf eigene Faust, in Eurer Geschwindigkeit und nach Euren Wünschen und Bedürfnissen.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram

 

 © 2019 Gayer Motorradtransporte